Suche
×
Am Krähenhorst 10, 53119 Bonn,Tannenbusch
(0 Bewertungen)
Batterien

Mauspfad 19, 53773 Hennef,Lanzenbach
(0 Bewertungen)
Batterien

Akkus Infos

Allgemeinmediziner

Bedeutendste Sparte der Medizin ist die Allgemeinmedizin, da sie die gesundheitlichen Grundbedürfnisse der Bevölkerung gewährleistet. Der ist daher wichtigste Vertrauensperson für jede Art von körperlichen und psychologischen Schwierigkeiten. Die Aufgabe des Hausarztes ist die Erstellung eines Befunds und Therapie des Leidens. Wenn notwendig, überweist er den Patienten nach den Vorabuntersuchungen dennoch an einen entsprechenden Spezialisten. Ebenso begleitet der Hausarzt meist Langzeitbehandlungen oder die Rehabilitation. Allgemeinmediziner sind oft für wesentliche Behandlungen ganzer Familien zuständig, die sie in der Regel langjährig betreuen und beraten. Aufgrund dessen ist ein Vertrauensverhältnis zwischen Allgemeinmediziner und Patient besonders bedeutsam.

Seit 1972 wird die Bezeichnung Facharzt für Allgemeinmedizin verwendet. Im englischsprachigen Ausland lautet die Bezeichnung General Practitioner. Alleine in der Bundesrepublik sind etwa 60.000 Hausärzte aktiv.

Einen besonderen Stellenwert besitzen die Allgemeinmediziner gegenwärtig im Rahmen der Krebsvorsorge. Sie besitzen die Gelegenheit, sich bezüglich eines Hautkrebs-Screenings weiterbilden zu lassen. Im Rahmen dieses Screenings kann Hautkrebs in einem frühen Stadium entdeckt werden. Hier ist die Heilungschance im Regelfalle groß. Bereits im Jahre 2011 waren deutschlandweit etwa 35.000 Allgemeinmediziner entsprechend geschult. Dem gegenüber stehen etwa 3.000 Hautärzte, die die Hautkrebs-Screenings auch durchführen. Für den Bürger ist dabei bedeutsam, dass jeder Versicherte, ab einem Alter von 35 Jahren, alle zwei Jahre ein solches Screening durch die Krankenkasse erstattet bekommt.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!