Suche
×
Beethovenallee 19, 53173 Bonn, Bad Godesberg

Urologe

0228/355488

Facharzt für Urologie - Privatpraxis. Zeitgemäße Medizin fernab von Hektik und Zeitnot.

Teaser Bild

Alamdar & Leppin

Kaiserstr. 71, 53721 Siegburg, Siegburg
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Urologe

02241/66078

Teaser Bild

Bassiri, Dr.

Pfarrer-Kenntemich-Platz 5, 53840 Troisdorf, Troisdorf
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Urologe

02241/75905

Teaser Bild

Bauer, Dr.

Neuer Markt 28, 53340 Meckenheim, Meckenheim
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Urologe

02225/948160

Teaser Bild

Belz, Dr.med.

Mainzer Str. 45, 53179 Bonn, Mehlem
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Urologe

0228/341808

Teaser Bild

Blömer, Dr.

Münsterstr. 20, 53111 Bonn, Zentrum
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Urologe

0228/650565

Teaser Bild

Böhm, Dr.

Oppelner Str. 128, 53119 Bonn, Tannenbusch
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Urologe

0228/663533

Teaser Bild

Dederichs, Dr. med.

Schülgenstr. 2A, 53604 Bad Honnef
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Urologe

02224/3041

Teaser Bild

Dülfer

Lessenicher Str. 1, 53123 Bonn, Lessenich
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Urologe

0228/624081

Teaser Bild

Feder, Dr.med.

Marktplatz 48, 53773 Hennef, Hennef
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Urologe

02242/9010990

Andrologen Infos

Antiken (Antiquitäten)

Als Antiquität werden Sachen benannt, welche gewissen Sammlerwert haben. Nicht selten sind es wenigstens 50 - 100 Jahre alt. Altertümliche Objekte jeder Art, die, abhängig vom Sachlage, einen großen Sammlerwert aufweisen. Der Sammelwert von Antiquitäten (Antiken) hängt dabei von der Epoche ab, in der das Objekt gefertigt wurde. Gegenstände der Gotik, der Renaissance oder der Romantik sind mehrfach sehr viel Geld wert.

Antiken (Antiquitäten) können in s.g. Antiquitäten-Läden gekauft werden. In diesen Geschäften werden Gegenstände häufig darüber hinaus auch ausgebessert und instand gesetzt. Nicht selten findet in diesen Läden auch ein Ankauf, etwa von gebrauchten Einrichtungsgegenständen, statt. Alte , welche als Kulturgüter gelten, sind oftmals in Museen zu besichtigen oder sie werden bei bekannten Auktionshäusern versteigert. Da sich noch viele unbezahlbare Antiquitäten in Privatbesitz befinden, zählen auch Entrümpelungen älterer Haushalte zu den Funktionen der Antiquitätenhändler oder den kooperierenden Unternehmen. Hierbei werden ebenso wie andere noch zu verkaufende Objekte aussortiert, welche dann restauriert und im Folgenden gewinnbringend verkauft werden.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!