Suche
×
Burgstr. 73, 53177 Bonn, Bad Godesberg
(0 Bewertungen)
Angiologie

Gefäßpraxis Bonn: Gefäßdiagnostik, schnittfreie Krampfader OP, Laserbehandlung (Couperose-Altersflecken), Besenreiserverödung, Faltenbehandlung

Am Burgweiher 52, 53123 Bonn, Duisdorf
(0 Bewertungen)
Angiologie

Trierer Str. 108, 53115 Bonn, Poppelsdorf
(0 Bewertungen)
Angiologie

Münsterstr. 18, 53111 Bonn, Zentrum
(0 Bewertungen)
Angiologie

Angiologen Infos

Antiquitäten (Antiken)

Als Antiquität werden Objekte genannt, die z. T. hohen Sammlerwert aufweisen. Häufig sind diese Gegenstände mindestens 50-100 Jahre alt. Altertümliche Dinge jeder Art, die, abhängig ihrer Verfassung, einen hohen Sammlerwert besitzen. Der Sammlerwert der Antiquitäten hängt dabei von der Epoche ab, in der der Gegenstand gefertigt wurde. Objekte aus der Renaissance, der Gotik und der Romantik sind häufig Unsummen wert.

Antiquitäten (Antiken) können in sogenannten Antiquitäten-Läden erworben werden. In diesen Geschäften werden schadhafte Gegenstände meistens obendrein auch korrigiert und repariert. Oft findet in diesen Geschäften darüber hinaus ein Ankauf, beispielsweise von gebrauchten Einrichtungsgegenständen, statt. Alte , welche als Kulturgüter gelten, sind zumeist in Museen zu finden, beziehungsweise sie werden bei angesehenen Auktionshäusern versteigert. Weil sich allerdings viele kostbare Antiquitäten in Privateigentum befinden, gehören obendrein Haushaltsaufläsungen zu den Aufgabenstellungen der Antiquitätenhändler bzw. den kooperierenden Firmen. Hierbei werden wie auch andere noch verkäufliche Objekte aussortiert, welche daraufhin restauriert und als nächstes gewinnbringend verkauft werden.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!