Suche
×
Friedensplatz 1, 53111 Bonn, Zentrum
(0 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht Fachanwälte

Bauen und Immobilien, Verwaltung & Verfassung, Gesundheitswesen Familie & Arbeit.

Bornheimer Str. 156, 53119 Bonn, Zentrum
(0 Bewertungen)
Miet- und Pachtrecht

Unterhalts-, Kindschafts-, Scheidungs-, Miet-, Erb-, Verkehrs-. recht. Neugartenstr. 1; 53359 Rheinbach, Tel.: 0172-204 29 44

Kaiserstr. 118, 53721 Siegburg
(0 Bewertungen)
Mietrecht

Familien- und Scheidungsrecht, Erb- und Mietrecht, Arbeitsrecht, Allgemeines Zivilrecht, Verkehrsunfallrecht.

Bahnhofstr. 42, 53721 Siegburg
(0 Bewertungen)
Miet- und Wohnungseigentumsrecht Fachanwälte

Fachanwälte für Arbeits-, Miet- u. WEG-Recht, Scheidungsrecht, Erbrecht, Testamente, Patientenverfügung

Thomas-Mann-Str. 58, 53111 Bonn, Zentrum
(0 Bewertungen)
Miet und Wohneigentumsrecht Rechtsanwalt

Miet- und WEG-Recht, Arbeitsrecht, Scheidungsrecht, Strafrecht, Nachbarrecht

Anwalt Mietrecht Infos

Die Rechtsanwälte, die hier genannten sind, haben es zu ihrem Anliegen gemacht, Ihre Rechte zu schützen und sich für Sie - nicht zuletzt vor Gericht - starkzumachen. Ob z.B. im Familien-, Arbeits- oder Strafrecht - ein Anwalt ist an Ihrer Seite und vertritt Ihre Rechte vor Behörden und Gericht. Die gelisteten Anwälte sind entweder in einer Anwaltskanzlei eingestellt, oder haben sich mit einer solchen selbstständig gemacht.

Der Rechtsanwalt ist ein "unabhängiges Organ der Rechtspflege". Das heißt, der Rechtsanwalt ist nicht nur seinen Mandanten, sondern nicht zuletzt auch der Rechts-Ordnung verpflichtet.

Was kostet mich ein Anwalt?

Die Gage des Rechtsanwalts bezeichnet man als Honorar. Die Gebührensätze werden im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) gesetzlich bestimmt. Sollte der Arbeitsaufwand jedoch höher sein, als es die RVG angibt, kann eine Gebührenvereinbarung auf Stundenbasis aufgesetzt werden. Wenn Sie eine Rechtsschutz-Versicherung besitzen, bezahlt die Versicherung - mit Ausnahme einer vereinbarten Selbstbeteiligung - die das Honorar des Rechtsanwalts.

Häufig wird aus Kostengründen davon Abstand genommen einen Rechtsanwalt zu beauftragen. Hat man allerdings ein geringes Einkommen, so kann der Staat helfen. Für seinen Mandanten kann der Rechtsanwalt Beratungshilfe - bei außergerichtlichen Verfahren - oder Prozesskostenhilfe - bei gerichtlichen Verfahren - beantragen.

Wer ist der richtige Anwalt für mich?


Um die beste Vertretung für Ihren Fall zu erhalten, sollte Ihr Anwalt in genau ihrem Thema versiert sein. Dies erkennen Sie daran, wenn der Rechtsanwalt in dem Bereich Fachanwalt ist. Fachanwälte halten sich in jährlichen Schulungen in dem Bereich fit und bleiben so thematisch auf dem Laufenden. Gerade bei familiären und arbeitsrechtlichen, wie auch strafrechtlichen Vkompetenterorgängen ist die Beauftragung eines Fachanwaltes von Vorteil, da diese Tätigkeitsbereiche sehr umfangreich sind.


Auch die Benennung des Tätigkeitsschwerpunktes verrät, dass der Rechtsanwalt darin Erfahrung hat, seine Mandanten in diesem Themenbereich zu vertreten.


Ein kompetenter Rechtsanwalt versucht ein gerichtliches Verfahren abzuwenden und ist entsprechend bemüht, eine Einigung mit der gegnerischen Partei zu erzielen.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!