Suche
×
Ezzostr. 11, 53359 Rheinbach, Wormersdorf
(0 Bewertungen)
Aufzüge

Dachsweg 21, 53842 Troisdorf, Spich
(0 Bewertungen)
Aufzüge

Pützchens Chaussee 60, 53227 Bonn, Pützchen
(0 Bewertungen)
Aufzüge

An der Burg Sülz 13, 53797 Lohmar, Lohmar
(0 Bewertungen)
Aufzüge

Marie-Curie-Str. 19, 53332 Bornheim, Sechtem
(0 Bewertungen)
Aufzüge

Aufzuganlagen Infos


Die hier aufgelisteten Umzugsbetriebe sind darauf spezialisiert, den zu planen und durchzuführen. Je nach Anfrage werden Aufgaben, wie das Verpacken von Wohnungsinventar, das Verfrachten, der Transport und auch die neue Einrichtung der neuen Wohnung erledigt. Oftmals übernehmen die Unternehmen auch die Küchenmontage oder arbeiten mit anderen Dienstleistern zuammen, die sich um die Küchenmontage kümmern. Umzugsunternehmen führen sowohl Umzüge für Behörden und gewerbliche Niederlassungen, als auch für Privathaushalte durch.


Der größte Vorteil ist, dass man selber entspannt und relativ gelassen dem Umzug entgegensehen kann. Vor allem für Betriebe und Behörden ist ein professioneller Umzug unumgänglich.

Firmenumzüge


Bei dem von Behörden und Firmen ist vor allem eine fachmännische Konzeption bedeutend. Dies sollte frühzeitig stattfinden, so dass eine fristwahrende Durchführung möglich ist. Bei einem größerer Firmen werden häufig Container zum Einpacken und auch Außenaufzüge eingesetzt, damit man schwere Waren aus dem Gebäude transportieren kann.


Gerade bei Umzügen von Firmen ist die exakte und sensible Arbeitsweise des Umzugsunternehmens erforderlich, damit von den Arbeitsplätzen, über die Server, bis hin zur Büroeinrichten alles sicher und präzise am neuen Arbeitsplatz ankommt.


Umzug für Privathaushalte


Möchten Sie Ihren nicht selber ausführen, wird die Beauftragung eines Umzugsunternehmens ratsam. Es gibt dabei zwei Varianten den Standardumzug und den Full-Service-Umzug:


Beim Standardumzug werden nur bestimmte Aufgaben vom Umzugsunternehmen übernommen. Oftmals ist der Umzugsunternehmener nur für einen Transport der gepackten Kisten zuständig.


Bei einem Full-Service-Umzug werden ALLE anfallenden Arbeiten für den anstehenden an das Umzugsunternehmen übertragen. Dabei wird vorab das Umzugsvolumen geprüft sowie die Umstände eines Umzugs. Am Umzugstag wird dann alles vom Unternehmen gemacht, das Verpacken, wie auch der Transport. Nach der Beförderung in das neue Haus, wird alles wieder aus den Kartons ausgepackt, Möbel werden zusammengebaut. Nach Abschluss dieser Arbeiten findet die Endreinigung statt.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!