Suche
×

Wir liefern im Umkreis von 7 km stets frisch, schnell und schmackhaft.

Teaser Bild

Absolut

Zeithstr. 298, 53721 Siegburg, Stallberg
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

02241/383540

Teaser Bild

Amigo Pizzeria

Mackestr. 2, 53119 Bonn, Zentrum
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0228/687969

Teaser Bild

Arcobaleno

Meckenheimer Str. 22, 53179 Bonn, Mehlem
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0228/344892

Teaser Bild

Baban's Pizza Taxi

Dorfplatz 2, 53773 Hennef, Bröl
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

02242/9182868

Teaser Bild

Bella Italia

Stiftsstr. 53, 53225 Bonn, Schwarzrheindorf
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0228/4339608

Teaser Bild

Beueler Pizzeria

Siegburger Str. 81, 53229 Bonn, Beuel
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0228/4222299

Teaser Bild

Big Boy

Leberstr. 3, 53359 Rheinbach
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

02226/9096767

Teaser Bild

Big Boy Pizza

Römerstr. 20, 53840 Troisdorf, Troisdorf
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

02241/1260080

Teaser Bild

Bistro Charlie

Hausdorffstr. 343, 53129 Bonn, Dottendorf
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Pizza

0228/234515

Pizzaservice Infos

Die hier aufgelisteten Fachgeschäfte vertreiben zuallererst erholsamen Schlaf. Dieser Schlaf wird nämlich vor allem von dem falschen oder dem richtigen Bett geprägt. Ein Bettsystem besteht in der Regel aus dem Bettkasten oder Bettrahmen, einem Lattenrost bzw. Unterbau und einer Matratze. Die aufgezeigten speziellen Betten-Fachgeschäfte bieten Ihnen viele verschiedene Modelle und verschieden gestaltete für jeden Bedarf, Geschmack und Geldbeutel.

Tipps zum Bettkauf

Ein gesunder Schlaf ist sehr wichtig für unser Wohlbefinden. Ein schlechter Schlaf wird oft durch mangelhafte Matratzen oder Kopfkissen verursacht. Besonders bedeutend für den guten Schlaf sind das Lattenrost und die Matratze. Dabei ist entscheidend, dass sie sich dem Körper anpassen und von guter ergonomischer Qualität sind. Lassen Sie sich im Fachgeschäft in Hinsicht auf Ihre Bedürfnisse (Größe, Gewicht, Figur, mögliche Allergien) beraten). Testen Sie Matratzen und machen Sie eine Liegeprobe im Bett. Zuletzt können Sie noch die einzelnen Elemente, wie Kissen, Bettdecke, Laken und Bettwäsche aufeinander kombinieren – schließlich sollte einer erholsamen Nacht nichts mehr im Wege stehen.

Die Schlafergonomie

Die optimale Lagerung der Wirbelsäule ist besonders wichtig, weil die natürliche und entspannte Position des Rückgrades die Regeneration der Bandscheiben sichert. Das optimale Schlafsystem stützt die Schlafposition. Dies wird häufig mit einem Zusammenspiel von Matratze und Lattenrost bewirkt.

Die hier aufgezeigten Fachgeschäfte führen unter anderem folgende Bettsysteme:

Bettgestell mit Lattenrost und Matratze

Ist die gängigste Bettart und dadurch der Klassiker unter den verschiedenen Bettsystemen. Bei diesem Bett kann das Gestell aus diversen Materialien bestehen – häufig sind Holzbetten und Metallbetten.

Amerikanisches Bett/Boxspringbett/Continentalbett

Erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Allgemein bekannt aus dem Bild eines typischen amerikanischen Schlaf- oder Hotelzimmers. Als Boxspingbett bezeichnet man ein Bett, das aus mehreren Matratzen besteht. Anstatt eines Lattenrostes, bildet hier eine weitere, manchmal sogar mehrere, Matratzen den Untergrund für die eigentliche Matratze.

Wasserbett

Einfach ausgedrückt ist ein Wasserbett ein Bett, dessen Matratze mit Wasser gefüllt ist. Hierbei existieren unterschiedliche Modelle. Die bekanntesten Wasserbett-Modelle sind wohl die Hardside- und Softside-Wasserbetten. Während beim Hardside-Wasserbett ein Möbelrahmen den Abschluss des Wasserkerns bildet, liegt beim Softside-Wasserbett der Wasserkern in einer wärmedämmenden Schaumstoffwanne in der Matratze selber. Ebenso gibt es weitere Modelle, wie Masterpiece (Abschluss durch gepolsterten Rahmen), Isolit (ein energiesparendes Wasserbett), Niveau (mit eingebautem Ausgleichstank für verschiedene Benutzer-Gewichte) oder Gelbetten, einer mit Gel-Masse statt Wasser gefüllte Matratze.

Pflegebett/Seniorenbett

Pflegebetten dienen der stationären Pflege z.B. in Pflege- oder Altenheimen. Speziell auf die Bedürfnisse von Pflegepatienten und Senioren angewiesen, verfügen Sie unter anderem über einfachen Einstieg durch Absenkung der Liegefläche, variable Liegeflächen, feststellbare Rollen zwecks Transport, Aufrichthilfe (Triangelgriff) und Seitengitter. Seniorenbetten andererseits zeichnen sich vor allem durch ihre verstellbare Liegefläche aus, die leichtes Ein- und Aussteigen gewährleistet.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!