Suche
×
Kölnstr. 170, 53757 Sankt Augustin,Hangelar
(0 Bewertungen)
Steakhaus

Steakhaus, Brunch à la Carte mit Kinderbetreuung, Partyservice,Themenbuffets, Veranstaltungsräume, Bistro, Terrasse, Mittagstisch

Siegfried-Leopold-Str. 64-66, 53225 Bonn,Beuel
(2 Bewertungen)
Steakhaus

Spanische Spezialitäten - seien Sie Gast in Beuel -. Frische und Qualität, ob Tapas, Fleisch, Fisch oder Salate

Mainzer Str. 173, 53179 Bonn,Mehlem
(0 Bewertungen)
Steakhaus

Kölnstr. 67, 53757 Sankt Augustin,Hangelar
(0 Bewertungen)
Steakhaus

Beethovenstr. 26, 53332 Bornheim,Merten
(0 Bewertungen)
Steakhaus

Wallrafstr. 10, 53332 Bornheim,Bornheim
(0 Bewertungen)
Steakhaus

Kamillenweg 22, 53757 Sankt Augustin,Sankt Augustin
(0 Bewertungen)
Steakhaus

Kölner Str. 161, 53840 Troisdorf,Troisdorf
(0 Bewertungen)
Steakhaus

Kaiserstr. 104, 53721 Siegburg,Siegburg
(0 Bewertungen)
Steakhaus

Koblenzer Str. 5, 53173 Bonn,Bad Godesberg
(0 Bewertungen)
Steakhaus

Steakhouse Infos

Vor allem die Unterstützung und Beratung bei betriebswirtschaftlichen und steuerreichtlichen Fragen übernehmen die hier genannten Steuerberatungsgesellschaften oder freiberufliche Steuerberater.

Tätigkeitsfelder des Steuerberaters:

  • Vorausschauende Beratung zur idealen, steuerlichen Aufstellung der Mandanten
  • Buchführung und Finanzbuchhaltung
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Bilanzierung
  • Unterstützung bei Bankverhandlungen
  • Beratung bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Jahresabschlüsse für bilanzierende Unternehmen
  • Überschussrechnung/Einnahmen für Kleinunternehmen und Selbstständige
  • Steuererklärungen
  • Unterstützung beim Rechnungswesen und Controlling

  • Vertretung beim Finanzamt und vor Gericht bei Finanzprozessen
  • Beratung bei der Existenzgründung
  • Begutachtung von Bescheiden der Steuerämter
  • Vermögensplanung
  • Unterstützung bei steuerlichen Angelegenheiten für Betriebe und Privat
  • Umsatzsteuervoranmeldung

Wie teuer ist ein Steuerberater?


Die Aufwendungen des Steuerberaters sind in der Steuerberatergebührenverordnung (StBGV) geregelt. Die Abgaben richten sich nach dem zugrundeliegenden Betrag, also zum Beispiel der Summe der Einnahmen oder der Werbungskosten, sowie nach der Schwierigkeit und dem Umfang der Tätigkeit des Steuerberaters. Die Steuerberaterkosten können gegenüber dem Finanzamt geltend gemacht werden.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!