Suche
×

Autoradionavigation Infos

Der Schlüsseldienst


Die hier zu findenden Schlüsseldienstbetriebe erledigen Fertigungen und Serviceleistungen rund um das Thema Schließ- und Sicherheitstechnik. Abgesehen von der andauernden Tätigkeit im Notfall-Geschäft, wie zum Beispiel Türöffnungen und Notverglasungen werden vom Schlüsseldienst aber auch Produkte und Systemanlagen hergestellt.


Produktangebot und Dienstleistungen des Schlüsseldienstes


Ein Schlüsselunternehmen offeriert seinen Kunden ein weit reichendes Angebot unterschiedlicher Produkte an. Hier zählt unter anderem die Anfertigung und Installation bzw. Montage von mechanischen und elektronischen Alarmanlagen, individueller Briefkästen aus diversen Materialien, Beschlägen, Schlössern, Schließzylindern, Tresoren, Rollläden, Markisen, Garagentoren und Schließanlagen und auch häufig die Fertigung von Stempeln und Schildern sowie das gesamte Produktangebot aus dem Feld der Einbruchsicherung zu. Natürlich stellt der Schlüsseldienst auch Zweitschlüssel her. Kaputte Schlüssel sind als Vorlage zur Anfertigung von Zweitschlüsseln zu nutzen.


Abgesehen von der Herstellung von Artikeln sind viele Schlüsseldienste im Notfallgeschäft tätig. Zum Beispiel bei Aussperrung oder Schlüsselverlust, um Notöffnungen von Haus- und Wohnungstüren vorzunehmen. Diese Firmen sind meist 24 Stunden ansprechbar und kurzzeitig am Einsatzort. Ein kompetenter Schlüsseldienst sollte dazu fähig seine sein, eine geschlossene Haus- oder Wohnungstür ohne Verursachung einer Schädigung öffnen zu können.


Verhaltenstipps für den Notfall


Sollten Sie sich doch einmal in der Position befinden, sich zu Hause ausgesperrt zu haben, bleibt Ihnen kaum eine Wahl, als den Schlüsseldienst mit der Öffnung der Tür zu beauftragen. Diverse Anbieter finden sich beispielsweise direkt in den "Bonner Branchen". Damit der Monteur das passende Werkzeug vor Ort einsetzen kann, schildern Sie dem Schlüsseldienst die genaue Sachlage (Tür nur zugefallen, steckt der Schlüssel etc.). Erfragen Sie auch schon einmal die aller Voraussicht nach entstehenden Kosten. Auch sollten Sie sich erkundigen, ob es sich bei den genannten Preisen um den Brutto- oder Nettobetrag handelt.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!