Suche
×

Möbellager Infos

Das Fachgebiet des Hals-Nasen-Ohren-Arztes umfasst den Bereich des Halses, der Nase und der Ohren. Dazu zählen bspw.:

  • Ohren
  • Speiseröhre
  • Luftröhre
  • Kehlkopf
Zu den Hauptinhalten der Arbeit des Facharztes für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde gehören Krankheiten, so wie auch Funktionsstörungen oder Verletzungen dieser aufgeführten Bereiche. Außerdem können auch Fehlentwicklungen Gegenstand der Fachrichtung sein. Hierbei ist es die Aufgabe eines HNO Arztes, solchen Erkrankungen vorzubeugen, sie festzustellen sowie sie danach zu einer Behandlung zu unterziehen sowie nachzusorgen.

Das Tätigkeitsgebiet eines Hals-Nasen-Ohren-Arztes ist also breit gefächert. Stimm- und Hörstörungen zählen ebenso hinzu, wie etwa Nasennebenhöhlenentzündungen.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!